Pre-Feasibility Study Bulgarien

Bundesumweltministerium

Branche

Öffentliche Hand

Kurzbeschreibung

Im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit wurde eine Vor-Machbarkeitsstudie für die Umstellung eines Industriestandortes von Schweröl auf Biomasse und die Erhöhung der Energieeffizienz durch Kraft-Wärme-Kopplung erstellt.

Leistungsumfang

Der Leistungsumfang bezieht sich im Wesentlichen auf:

  • Definition von objektiven Evaluierungskriterien
  • Standortevaluierung mit Empfehlung
  • Technische Vormachbarkeit:
    vorläufige Auslegung eines Biomasse-Heizkraftwerks, Bestimmung von Platzbedarf und Standort des Kraftwerks und des Holzlagers
  • Analyse der Holzverfügbarkeit
  • Wirtschaftlichkeitsabschätzung incl. der Vorteile durch CO2-Zertifikat-Verwertung
Pre-Feasibility Study Bulgarien - Energieberatung Bulgarien