Fernwärmenetze optimieren

Sie planen eine Nah-/Fernwärmeversorgung oder wollen Ihr bestehendes Netz optimieren bzw. ausbauen. Dann sollten Sie unsere Erfahrung bei der Konzeption und Planung von Wärmenetzen nutzen.

Fernwärmenetze optimieren - Energieberatung Industrie

Fernwärmenetze planen – Warum ist eine fundierte Planung von Wärmenetzen so wichtig?

Die Gesamtkosten eines Fern- oder Nahwärmenetzes werden durch die Abschreibung der Investitionskosten dominiert. Umso wichtiger ist es deshalb, durch eine fundierte Planung den Aufbau des Netzes exakt an den vorliegenden und ggf. zukünftigen Wärmebedarf anzupassen.

KWK-Anlagen und Fernwärmenetze

Durch den Aufbau von Nah- oder Fernwärmenetzen wird eine Vielzahl von Wärmeverbrauchern zusammengefasst. Dies ermöglicht die Versorgung von verhältnismäßig kleinen Verbrauchern über zentrale, hocheffiziente Wärmeerzeugungsanlagen. Die Wärmeerzeugung kann dabei auf unterschiedliche Art erfolgen und es stehen Technologien zur Verfügung, die für den einzelnen „kleinen“ Verbraucher nicht oder nur bedingt einsetzbar wären. Dazu gehören zum Beispiel die Kraft-Wärme-Kopplung im mittleren und großen Leistungsbereich, die Nutzung industrieller Abwärme, die Tiefengeothermie und nicht zuletzt Biomasse-befeuerte Heizwerke und Heizkraftwerke.

Während der erzeugte Strom kostengünstig über das flächendeckend vorhandene öffentliche Stromnetz zum Verbraucher transportiert werden kann, muss für den Wärmetransport meist erst ein Rohrleitungsnetz aufgebaut werden. Da der Aufbau von Fernwärmenetzen sehr kostenintensiv ist, sollten große Prozess- und Raumwärmeverbraucher in unmittelbarer Umgebung des Kraftwerks vorhanden oder zumindest Gewerbeflächen zur freien Verfügung sein.

Fernwärmenetze planen, Fernwärmenetze optimieren – ausgewählte eta-Projekte:

 

Unser Leistungsspektrum im Bereich Nah- und Fernwärmenetze:

 

  • Wärmekataster
  • Machbarkeitsstudien
  • Simulation des kumulierten Kunden-Wärmelastgangs
  • Auslegung und Dimensionierung des Netzes bis zur Ausführungsplanung
  • Beratung zur Preisgestaltung (Leistungspreis, Arbeitspreis, Preisgleitung etc.)
  • Beratung zu den Technischen Anschlussbedingungen (TAB)
  • Fernwärmekundenakquise
  • Heizkostenvergleich
  • Bauoberleitung und Bauüberwachung bei der Realisierung

„Planerische Fehlentscheidungen wirken sich über die gesamte Nutzungsdauer des Wärmenetzes von über 30 Jahren aus.“

Matthias Schäfer – eta-Experte für Wärmenetze

eta-Experte Herr Schäfer Matthias
Fernwärmenetze optimieren