Dankschreiben

Wir freuen uns über ein positives Feedback von unseren Kunden. Neben einer großen Zahl an Referenzschreiben erhalten wir des Öfteren auch entsprechende E-Mails unserer zufriedenen Kunden.

Wir haben diese hier zusammengestellt, damit Sie sich leichter ein Bild von der Qualität unserer Arbeit machen können.

Durchführung eines Energieaudits nach DIN EN 16247

Durchführung eines Energieaudits nach DIN EN 16247

E-Mail vom 07.12.2015:

Hallo Herr Rataj,
nun komme ich endlich dazu, mich noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für Ihre tolle, akribische Arbeit im Rahmen des Energieaudits zu bedanken.
Ich finde es nicht selbstverständlich, dass ein Gutachter so gewissenhaft und kompetent arbeitet, und dabei ein so angenehmes und freundliches Auftreten an den Tag legt.
Das Energieaudit hat uns viele neue Erkenntnisse gebracht, die uns in Zukunft ein gutes Stück voranbringen werden.
Ich wünsche Ihnen ruhige und besinnliche Feiertage und ein guten Jahreswechsel, und freue mich auf unser Wiedersehen im kommenden Jahr.

Freundliche Grüße

i.A. Ingmar Anderson

LOWA Sportschuhe GmbH
– CR-Manager –

Einführung eines Energiemanagementsystems

Einführung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001

Auszug aus dem E-Mail vom 16.12.2016:

Die beiden Auditoren waren begeistert von der Umsetzung der Energiemanagementvorgaben und wie das System bereits vor der Auditierung von allen Mitarbeitern „gelebt“ wird. Besonders beeindruckt fanden die beiden Herren, dass Weyermann Malz bereits seit Jahrzehnten Vorreiter bei neuen Technologien zur Energieeinsparung ist, wie z. B. dem Einsatz eines Kreuzstromwärmetauschers an den Darren.

Vielen Dank an Frau Dr. Schwarz und Herrn Dr. Schwarz von der LWT Dr. Schwarz und Partner sowie Herrn Negele von der eta Energieberatung für die hervorragende Vorbereitung und Unterstützung bei der Einführung des Energiemanagementsystem ISO 50001.

Daniel Hau

Weyermann® Malzfabrik
– Leiter Betriebstechnik –

Rezertifizierung eines Energiemanagementsystems

Rezertifizierung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001

Auszug aus dem E-Mail vom 30.11.2017:

Liebes Weyermann® Team,

am Mittwoch, den 29.11. und Donnerstag, den 30.11.2017 begrüßten wir Herrn Werner Vogel von der Dekra zur Rezertifizierung für unser Energiemanagementsystem ISO 50001. In diesem Jahr musste zusätzlich zu den Standorten Bamberg, Haßfurt und Leesau unser neuer Standort in Clingen integriert und zertifiziert werden.

… vielen Dank an Frau Dr. Ramona Schwarz und Herrn Dr. Joachim Schwarz von der LWT Dr. Schwarz und Partner sowie Frau Anna Hermes und Herrn Bernhard Negele von der eta Energieberatung für die hervorragende Vorbereitung und Unterstützung bei der Rezertifizierung des Energiemanagementsystem ISO 50001.

Mit freundlichen Grüßen

Energiekosten nachhaltig senken

kostenloser Ratgeber

5 Tipps, wie Sie Ihre Energiekosten nachhaltig senken!

Senken Sie Ihre Energienebenkosten

kostenloser Ratgeber

So senken Sie Ihre Energienebenkosten!

eta-Projekt Interquell

​unsere Konzeptideen

So erhöhen auch Sie die Effizienz Ihrer Energieerzeugung!