eta Energieberatung - Elektro-Mobilität - E-Mobilität- Energieberatung Industrie

Berater für Elektromobilität (HWK)

Im Dezember hat Herr Nowak von der eta Energieberatung die Prüfung zum Berater für Elektromobilität (HWK) bestanden. Damit kann die eta Energieberatung Sie nun auch umfassend zum Thema E-Mobilität beraten und hat die Berechtigung für Sie Fördermittel zu beantragen.

Energiemanagement-System - Energiedatenmanagement 50001 - Energieberatung Industrie

Energiemanagement 50001

Im August 2018 wurde die englische Version der Energiemanagementnorm ISO 50001 veröffentlicht. Seit Ende November 2018 ist die deutsche Version als DIN EN ISO 50001:2018 verfügbar. Energiemanager von Unternehmen, die ein zertifiziertes Energiemanagementsystem (EnMS) betreiben, das jährlich durch ein Überprüfungs- oder Überwachungsaudit testiert werden muss, sehen sich mit neuen Anforderungen konfrontiert.

Netzgebühren reduzieren- Energieberatung Industrie

Netzentgelte sind beeinflussbar

Von vielen werden die Netzentgelte als unverrückbarer Kostenfaktor wahrgenommen. Gerade hier liegen jedoch oft unterschätzte Einsparpotenziale. Aufgrund von Ausnahmetatbeständen sind Einsparungen von bis zu ​80 % gegenüber den veröffentlichen Netzentgelten möglich.

EEG-Umlage - eta Energieberatung

EEG-Umlageprivilegierung

100 % der EEG-Umlage auf selbsterzeugten Strom-Eigenverbrauch. Mit dem „100-Tage-Gesetz“ soll, insbesondere die Neuregelungen der EEG-Umlageprivilegierung für hocheffiziente KWK-Anlagen umgesetzt werden, die erstmals seit dem 1. August 2014 Strom zur Eigenversorgung produzieren. Seit Januar 2018 sind sie mit der vollen EEG-Umlage belastet, nachdem die EU-Kommission Privilegierung des § 61b Nr. 2 …